Home / Blog / Kleintiertransportbox für Tierschutz gewinnen
Transportbox für Nagetiere

Kleintiertransportbox für Tierschutz gewinnen

Liebe Tierschützer!

Transportbox gefaltet
Ideal für Tierschützer

Ihr könnt bei unserer Verlosung einen tollen Preis gewinnen: Die Transportbox “Smart Top Rody” von Karlie. Diese faltbare Box eignet sich ideal für kurze Transporte. Perfekt für Tierschützer, die schnell eine Box zur Hand haben müssen. Beispielsweise wenn Ihr Tiere findet, “geschenkt” bekommt oder spontan aus einem Heim mitnehmt.

Schaut Euch zu dem Produkt bitte auch den ausführlichen Kleintiertransportbox Test von unserer Nagerexpertin Christine Wilde an.

Wie kann ich mitmachen?

Diese Verlosung richtet sich ausschließlich an Tierschützer! Im Lostopf landet Ihr, indem Ihr einen Kommentar zu diesem Artikel erstellt. Der Kommentar sollte folgendermaßen aussehen:

Stellt in dem Kommentar Eure Tierschutzorganisation (oder als Einzelperson Eure Tätigkeit) vor. Das kann lang oder kurz sein. Gerne könnt Ihr dazu noch einen Link auf Eure Homepage ergänzen.

Wir ziehen aus den Kommentaren per Zufallsprinzip 2 Gewinner! Teilnahme nur ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Preis:

Verlost wird 2x die Transportbox “Smart Top Rody” von Karlie (Preis rund 17€)

Gewonnen haben: Sonja und “Nagerschutz e.V.”

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Über Christian Schäfer

Avatar
Christian Schäfer arbeitet als freiberuflicher Redakteur und Autor in der TV-Branche. Dabei hat er sich auf die Berichterstattung zu tierischen Themen spezialisiert. Unter anderem realisiert er regelmäßig Beiträge für das Tiermagazin "hundkatzemaus" auf VOX. Christian Schäfer rief die Webseite ins Leben.

Auch interessant

Schwarze Katze Schattenwurf

Schwarze Katzen: Dämonisch, Dunkel, Böse?

Halloween steht vor der Tür und schwarze Katzen sind ein beliebtes Symbol des Bösen. Warum die Tiere zu unrecht verschrien werden, erfahrt Ihr hier!

5 Kommentare

  1. Avatar

    Die Box schaut robust und praktisch (da zusammenfaltbar) aus. Besonders ideal fürs Auto und allem was einem spontan “begegnet”. Ich bin in unserem örtlichen Tierschutzverein vor allem für Kleinnager tätig. Aufklärungsarbeit und kurzzeitige Aufnahme von Tieren (zur weiteren Vermittlung) ist dabei mein Hauptanliegen. Ich selbst habe 6 Meerschweinchen und 2 Rennmäuse.

  2. Avatar

    Hallo,

    ich machen eigentlich alles möglich im Tierschutz.
    Das fängt bei der Aufklärung der Nachbarn – und auch völlig fremder Leute – zum Thema Einzelhaltung bei Kaninchen/Meeris/etc. an, geht über Aufnahme und Vermittlung von Kleintieren und das Aufsammeln von verletzten Tieren bis zum Einfangen und kastrieren lassen von Streunerkatzen. Ich helfe auch gerne bei spontanen Tierschutzaktionen oder Aktionen im Tierheim.

    Eine solche faltbare Transportbox hätte ich gut gebrauchen können, als ich vor kurzem eine verletzte Taube zum Tierarzt und dann zum Wildtierauffangstation bringen musste. So musste ich sie in einem riesigen Umzugskarton setzen…

    Viele Grüße aus OL!

  3. Avatar

    Hallo
    Erst einmal Vielen Dank für diese tolle Aktion, ich möchte mich gerne bewerben für unseren Verein Angels for Dogs http://www.angelsfordogs.org/
    Wir vermitteln eigentlich Hunde aus dem Ausland, derzeit ist es für unsere Tierschützer in Rumänien besonders schwer unsere Tierschützer dort vor Ort werden durch unseren Verein durch Spenden unterstützt Andra und Anca vermitteln ausser Hunden auch Katzen und diese Box wäre ideal um Katzenbabys damit zu transportieren. Die Menschen in Rumänien setzen die Katzen einfach aus oft müssen die armen Kleinen dann noch mit der Flasche aufgezogen werden. https://www.facebook.com/andramaria13
    Sogar Schildkröten befinden sich in Andras Obhut die von irgendwelchen Leuten im Sommer dort aus dem Fluss geholt wurden und als Haustiere dann zu langweilig waren und bei Andra abgegeben wurden. Diese werden dort nun liebevoll wieder aufgepäppelt.
    Da unser Verein auch nur begrenzte Mittel hat sind wir über jede Spende natürlich glücklich, derzeit sammeln wir auch wieder Hilfsgüter um die Tiere dort zu unterstützen da es leider im Winter ganz besonders schlimm ist.
    Über diesen Gewinn würden wir uns sehr freuen und die Box würde beim nächsten Hilfstransport auf die große Reise nach Rumänien gehen.
    Liebe Grüße von den Angels for Dogs

  4. Avatar

    Schön das es solche Aktionen gibt 😉
    Ich selbst nehme seid 5 Jahren immerwieder Ratten, Farbmäuse, Rennmäuse und Hamster auf und päppel diese meistens , versorge sie Tierärztlich aber halt auch im sozialen zum Menschen.
    Größere Notfälle bleiben bei mir , ansonsten versuche ich bei den Farbratten und -mäusen immer mind. eine 3er Gruppe zu vermittlen (oder 2 zu einer vorhandenen) und bei den Hamstern Einzeln, bei den Gerbils zu 2 oder einer zu einem einzelnen.
    Zur Vermittlung gehören bei mir Vorkontrollen, eine Schutzgebühr und ein Schutzvertrag.

    Nach möglichkeit versuchen wir alle Vermittlungstiere mit soviel Infos wie möglich auf unserer HP http://www.inseldernotfelle.de.gg vorzustellen, jedoch ist die Seite immerwieder im Aufbau.

    Ich würde mich sehr über diese Transporttasche/box freuen 😉

  5. Avatar

    Der Zweck des Vereins besteht im Schutz der Tiere, insbesondere von Nagetieren, die als Heimtiere gehalten oder zum Verkauf als Heim- oder Futtertiere gezüchtet werden. Hierzu zählen insbesondere Hamster, Mäuse, Rennmäuse, Degus, Chinchillas und Meerschweinchen. Kaninchen, die biologisch zur Gattung der Hasenartigen gehören, sollen aus praktischen Gründen mit in die Gruppe der Nagetiere gefasst und im Sinne der Satzung behandelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.