Home / Blog / Kippfensterschutz WinCat für ein langes Katzenleben
Kippfensterschutz für Katzen

Kippfensterschutz WinCat für ein langes Katzenleben

Endlich sorgenfrei lüften!

2 Katzen schauen aus dem FensterIch möchte Euch heute ein praktisches Produkt zur Kippfenstersicherung vorstellen. WinCat (pro Stück ca. 20€) ist ein Kippfensterschutz, der Katzen vor dem Sturz in dem Spalt bewahrt. Das System wird mit ein paar kleinen Schräubchen am Fenster angebracht. Danach lässt sich das Fenster so auf Kipp stellen, dass die Katze garantiert nicht mehr in den Spalt fallen kann. Und – dass trotzdem ausreichend frische Luft in den Raum kommt.

Montage ohne bohren

Das Fensterschutz lässt sich recht einfach montieren. Es liegt eine kurze Anleitung dabei, auf die echte Kerle *hehe* natürlich verzichten. Das WinCat System wird ca. 10 Zentimeter unter dem Fenstergriff meines Holzfensters angebracht (klappt auch wunderbar bei Plastikfenstern). Ja – das Geschrei ist jetzt sicher groß – man muss dafür ein paar Löcher schrauben. Aber zum Glück nix bohren.

Wer zur Miete wohnt, sollte vor dem Kauf also kurz mit seinem Vermieter reden. Die Löcher sind wirklich Mini und lassen sich bei Auszug wunderbar wieder schließen. Als wäre nix gewesen 🙂 Okay – nach 5 Minuten (ich habe dann doch in die Anleitung geschaut) ist das System einsatzbereit.

Flexibel regulieren

Fensterschutz an KippfensterIch kann das Fenster auf alle erdenklichen Arten regulieren. Zum Beispiel nur so weit auf Kipp stellen, dass Luft rein kommt, aber die Katze ihren Kopf nicht dazwischen quetschen kann. Selbstverständlich lässt sich auch mit WinCat das Fenster noch komplett öffnen. Oder – was ich total praktisch finde – nur so weit aufmachen, dass Eure Mieze nicht heraus schlüpfen kann.

Der Kippfensterschutz ist super flexibel und hat auch optisch Vorteile zur Konkurrenz. Egal ob Keil, Netz oder Gitter – das gefällt mir alles optisch und funktional rein gar nicht.

Rabattaktion für Tierschützer

Die Hersteller bieten Pflegestellen und Tierheimen übrigens einen tollen Rabatt auf das gesamte WinCat Sortiment. Ihr könnt 20% sparen, wenn Ihr den Gutscheincode “Pflegestelle” bei der Bestellung angebt.

Fazit

WinCat ist ein superflexibles und durchdachtes System. Optisch dazu noch unauffällig und modern. Einziger Wermutstropfen sind ein paar kleine Löcher – mit denen ich wunderbar leben kann. Schließlich bleibt der Fensterschutz bei uns für immer dran. Zumindest so lange wir nicht umziehen 😉

Einen weiteren Test von WinCat findet Ihr auf dem BKH Bären Blog

Über Christian Schäfer

Christian Schäfer arbeitet als freiberuflicher Redakteur und Autor in der TV-Branche. Dabei hat er sich auf die Berichterstattung zu tierischen Themen spezialisiert. Unter anderem realisiert er regelmäßig Beiträge für das Tiermagazin "hundkatzemaus" auf VOX. Christian Schäfer pflegt die Webseiten und ergänzt die Testberichte durch Tipps und Tricks.

Auch interessant

Schwarze Katze Schattenwurf

Schwarze Katzen: Dämonisch, Dunkel, Böse?

Halloween steht vor der Tür und schwarze Katzen sind ein beliebtes Symbol des Bösen. Warum die Tiere zu unrecht verschrien werden, erfahrt Ihr hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.