Home / Hundezubehör Testbereich / Fellpflege Hund / Easy Dogs Gesundheits-Tagebuch im Test

Easy Dogs Gesundheits-Tagebuch im Test

Hund bei TierarztFür viele Hundebesitzer ist die jährliche Impfung der einzige Anlass, den Tierarzt aufzusuchen. Dabei sagt die Routineuntersuchung  (Abhören und Abtasten) nichts über den aktuellen Gesundheitszustand des Hundes aus. Wie in der Humanmedizin, ist Vorsorge und regelmäßige Kontrolle des Hundes das A und O! Das Easy Dogs Gesundheits-Tagebuch soll den Hundehalter bei diesen Kontrollen unterstützen. Das praktische Ringbuch bietet dafür Tabellen und Grafiken, mit denen sich der körperliche Zustand des Hundes gut im Blick behalten lässt.

Für Laien und Experten

Einige Werte sind für den Hundehalter leicht zu führen, wie z. B. den Jahreskalender, die Gewichtskontrolle oder die Läufigkeit. Das Auflisten der Blutwerte hingegen ist für einen “Laien“ schon eine Herausforderung. Viele Tierärzte geben übrigens leider keine Kopie der Blutwerte mit. Und erklären oftmals nur die Abweichungen bestimmter Parameter. Zur Bedienerfreundlichkeit würde ich “Reiter“ zu den jeweiligen Kapiteln einarbeiten, die dem Anwender die entsprechende Auswahl erleichtert.

Mit dem Impfausweis kombinieren

Ideal wäre es, wenn dieses Handbuch in Verbindung mit dem Impfausweis beim Tierarzt, Züchter oder Tierschutzorganisationen ausgehändigt werden würde. Um den Hundehalter dafür zu sensibilisieren, dass viele Veränderungen bereits im Vorfeld stattfinden. Ohne von uns, dem Halter, bemerkt zu werden.

Fazit

Mit diesem Handbuch haben Hundehalter alle wichtigen Details jederzeit parat und sind stets über den Gesundheitszustand ihres Vierbeiners informiert. Ich persönlich musste jedoch als Mehrhundehalter auf eine elektronische Variante zurückgreifen, da die Vielzahl der Daten leichter zu verarbeiten sind und auch die Auswertung, wie eine Grafik/ Kurve gleich mit erscheint.

Hier könnt Ihr das Tagebuch online bestellen.

Über Gudrun Sauter

Gudrun Sauter ist 1. Vorsitzende von "Tierschutz Spanien e.V." und permanent von Hunden umgeben. Auf Vereinsebene arbeitet sie in der Vermittlung von Tieren und Flugpaten. Weiterhin setzt sie sich aktiv für den Schutz der Galgos in Spanien ein. Gudrun Sauter testet bei uns aufgrund ihrer großen Erfahrung in erster Linie Hundezubehör.

Auch interessant

Dogscooter lernen

Mit dem Dogscooting starten

Wer mit einem Hund zusammen lebt, möchte natürlich Zeit mit seinem Vierbeiner verbringen und ihn …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.